Rezept Fischeintopf mit Gemüse


 
 
 

Zutaten (für 4 Portionen):

1 Knolle Fenchel
150 g Porree
150 g Zwiebeln
1 gelbe Paprika
50 g Butter
4 Zehen Knoblauch
1 Chilischote
0,25 g Safran
1 Messerspitze Kurkuma
200 ml Weißwein
1 l Gemüsefond
100 ml Olivenöl
etwa 720 g Meeresfrüchte und Nordseefisch
16 Kirschtomaten
1 EL geschnittener Kerbel
Salz und Pfeffer

Fenchel waschen, abtropfen, den Strunk entfernen und in gefällige Stücke schneiden. Zwiebeln pellen und in Streifen schneiden. Lauch waschen und schräg in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Kirschtomaten schräg halbieren. Die Paprika waschen, entkernen und in gefällige Stücke schneiden.

Fischstücke und Meeresfrüchte (zum Beispiel Schellfisch, Kabeljau, Miesmuscheln, Garnelen) portionieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Fenchel, Knoblauch, Chili, Zwiebeln und Paprika in Butter anschwitzen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen, Safran und Kurkuma hinzugeben und mit Weißwein ablöschen. Den Fond hinzugeben und 45 Minuten garen.

Dann den Fisch und die Meeresfrüchte je nach Garzeit in den Fond geben und auf den Punkt garen. Die Kirschtomaten hinzugeben und kurz mitgaren. Zum Schluss den geschnittenen Kerbel unterrühren und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten zum Anrichten:

Fenchelgrün
Kresse

Den Eintopf in eine Terrine oder Servierschale geben und mit Fenchelgrün und Kresse garnieren.